Der Online-Handel mit Amazon – Prozesse, Schnittstellen und Besonderheiten

Der Online-Handel mit Amazon - Prozesse, Schnittstellen und Besonderheiten

Der Online-Handel mit Amazon - Prozesse, Schnittstellen und Besonderheiten


18. Februar 2022

Sie erfahren, wie Sie sich optimal auf eine Zusammenarbeit mit Amazon™ vorbereiten und wie die Geschäftsprozesse umzusetzen sind. Sie kennen neben den Besonderheiten bei der Zusammenarbeit mit Amazon auch die rechtlichen Fragen der Umsatzsteuer.

Der Kauf und Verkauf auf der Plattform Amazon™ ist für viele Händler ein wichtiger Faktor. Allerdings ergeben sich speziell beim grenzüberschreitenden Verkauf häufig Fragen zur Umsatzsteuer. Die Prozesse hinsichtlich der Einkaufs- und Vertriebsplattform sowie deren Abwicklung in der Buchführung bringen einige Besonderheiten mit sich.

Um die Prozesse der Einkaufs- und Verkaufsszenarien zu automatisieren und zu digitalisieren bietet Amazon™ Datenschnittstellen und Auswertungen. Wir zeigen Ihnen, an welchen Punkten der Amazon™-Marktplatz bereits heute schon einfach an das DATEV-Ökosystem angebunden werden kann.

- Struktur und Aufbau von Amazon und Amazon Business
- Kaufmännische Prozesse zwischen Unternehmen, Steuerberater und Amazon
- Relevante Steuersachverhalte und Schnittstellen mit Amazon (z. B. Lieferschwelle)

Kosten: 240€ pro Person zzgl. 20% MwSt.

JETZT ANMELDEN!

Kompletten Kalender ansehen